Red

 

Linie Profine® Red

PROFINE® RED reduziert Trübungen des Wassers und Schwebstoffe mit 5 micron-Filtration. Ist eine Sedimentpatrone zur Klärung von Trinkwasser für den Einsatz in technologischen Anlagen und/oder Haushaltsgeräten nach Min.Dekret 25/2012 Art. 2.

  • VERSCHMUTZUNGS- UND SAND-STOP
  • REDUZIERT TRÜBUNGEN
  • NUR ODER ALS VORBEHANDLUNG



Vorfilterung in Wasseraufbereitungssystemen

PROFINE® RED. Einweg-Filterpatrone im Schnellwechselgehäuse, Filtration durch „MELT BLOWN“ extrudiertes Polypropylen mit einer Filterfeinheit von 5 Mikron. Patrone zur Reduzierung von Sedimenten und zur Schönung von Trinkwasser durch Entfernung von Trübungen und Schwebstoffen. Falls das Produkt in Anlagen zur Trinkwasseraufbereitung eingesetzt wird, muss die Anlage den Normen und gesetzlichen Bestimmungen entsprechen, die für diese Kategorie von Aufbereitungssystemen gelten.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

SMALL MEDIUM LARGE
Durchflussgeschwindig-keit 3 l/min * 5 l/min * 7 l/min *
Kapazität Bis zum Zusetzen. (Abhängig von der Qualität des anströmenden Wassers) Bis zum Zusetzen. (Abhängig von der Qualität des anströmenden Wassers) Bis zum Zusetzen. (Abhängig von der Qualität des anströmenden Wassers)
Arbeitsdruck Min. 2 – Max. 6 Bar Min. 2 – Max. 6 Bar Min. 2 – Max. 6 Bar
Temperatur Min. 4 Max. 30°C
(40-86°F)
Min. 4 Max. 30°C
(40-86°F)
Min. 4 Max. 30°C
(40-86°F)
*abhängig von der Qualität des einfließenden Wassers kann die Durchflussgeschwindigkeit erheblich abweichen.

FILTERGRÖSSEN

SMALL MEDIUM LARGE
Durchmesser 874 mm 874 mm 874 mm
Höhe (ohne Kopf) 269 mm 384 mm 529 mm
Höhe (mit Kopf) 300 mm 420 mm 560 mm
Wir empfehlen, die Patrone am Ende der angegebenen Standzeit zu wechseln, oder falls die
erreichte Durchflussleistung zu gering wird. Es ist vorteilhaft, die Patrone innerhalb von 365 Tagen
nach dem Einbau zu wechseln. Bevor Sie die Patrone entfernen, die Wasserzufuhr abstellen und
den Druck im Kreislauf ablassen, indem der nachgelagerte Wasserhahn geöffnet wird.